GIRT Frankfurt, 9.9.2014

DSC03824Am 9. September 2014 fand die zweite Veranstaltung des GIRT Frankfurt statt. Vor rund 30 Teilnehmern gab es nicht nur einen sehr kurzweiligen Vortrag von Christian Klemenz, dem Gründer und Geschäftsführer der Brauerei St. Erhard in Bamberg, sondern auch im Anschluss die Gelegenheit, das von dem Unternehmen in Deutschland gebraute und vornehmlich in Indien vertriebene Kellerbier auch zu verkosten. Nach seinem BWL-Studium hat Christian Klemenz seinen MBA in Indien gemacht. Dabei kam er zusammen mit einem indischen Freund auf die Idee, ein deutsches Premium-Bier in Indien an den Start zu bringen. So entstand eine Geschäftsidee, die sich mittlerweile vom Start-Up zu einem erfolgreichen Unternehmen entwickelt hat. Im Rahmen der anschließenden lebhaften Diskussion gab es noch viele ergänzende Fragen, aber auch Lob für den Mut der Gründer, mit einem solchen Geschäftsmodell in Indien anzutreten.