German-Indian Round Table Köln

Der German-Indian Round Table in Köln trifft sich in der Regel alle zwei Monate. Ziel der Kölner GIRT-Treffen ist es, Unternehmen aus der rheinischen Region über den indischen Markt zu informieren.

Beispielsweise berichten Mittelständler von ihren Erfahrungen im Indiengeschäft, erfahrene Indien-Experten referieren zu aktuellen Themen der deutsch-indischen Wirtschaftsszene sowie über zu berücksichtigende interkulturelle Aspekte und vieles mehr. Die Treffen dienen zudem dem gegenseitigen Erfahrungsaustausch und dem Netzwerken unter den indieninteressierten Teilnehmern.

Geleitet wird der Kölner GIRT von Thomas Breitinger (Senior Projektmanager, Maier + Vidorno GmbH) und Wilfried Maus (ehemaliger Mitarbeiter von Germany Trade & Invest (GTAI) – Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH und aktuell Berater der trAIDe GmbH).

The German-Indian Round Table (GIRT) in Cologne meets every two months to inform companies about the Indian market.

SMEs talk about their experiences in India, experts discuss current issues in the German-Indian business scene, intercultural aspects and much more. The meetings also offer participants to share their experiences and network.

Thomas Breitinger (Senior Project Manager, Maier + Vidorno GmbH) and Wilfried Maus (former employee of Germany Trade & Invest (GTAI) – Society for Foreign Trade and Marketing mbH and currently consultant of trAIDe GmbH) are hosting the GIRT in Cologne.

Thomas Breitinger

Thomas Breitinger

Thomas Breitinger
c/o Maier + Vidorno GmbH

Siegburger Str. 231
50679 Köln

Tel.: +49 (0)221 880408-0

E-Mail: t.breitinger@mv-group.com
Webseite: www.maiervidorno.de